Sport Club Adelsdorf e.V.

Sportvereine. Für alle ein Gewinn ...

1. Damenmannschaft Tischtennis

Bericht

Auch unsere Damenmannschaft stand drei Spieltage vor Schluss in der Bezirksklasse A Gruppe 1 Nord/West nicht schlecht da und führte das breite Mittelfeld der Tabelle an. Der momentane dritte Platz würde am Ende auf jeden Fall reichen, um nach der anstehenden Neueinteilung des gesamten Spielbetriebs der Damen im Bezirk Mittelfranken Nord die Klasse zu erhalten.
Erfreulich dabei war, dass Mannschaftsführerin Heike Schmid nach längerer Verletzungspause auch wieder mitwirken konnte und dazu beigetragen hat, den guten Tabellenplatz zu festigen.
Überragend nach wie vor Spitzenspielerin Gudrun Donner mit einer Bilanz von 22:3, die es immer wieder verstand, ihre Mitspielerinnen mitzureißen. Auch alle anderen eingesetzten Spielerinnen haben natürlich immer ihr Bestes gegeben.

Nach dem Abbruch der Verbandsrunde wurde ja der u.a. Tabellenstand als Abschlusstabelle gewertet, womit unserer Damen auch im nächsten Jahr in der Bezirksklasse A spielen werden.

Im Einzelnen erzielten die Aktiven folgende Ergebnisse:
Gudrun Donner          22:3                               Waltraud Müller        7:12
Sabine Dehling           13:8                               Kerstin Paczulla         9:13
Claudia Porsch           12:12                              Heike Schmid             2:5

In den Doppeln holten Gudrun Donner/Sabine Dehling mit 3:5 und Claudia Porsch/Waltraud Müller mit 2:3 die meisten Siegpunkte.

Die verbleibenden Spieltermine bei den Damen in der Rückrunde sind:

Freitag 13.03.2020       19.30 Uhr       SC Adelsdorf I -          SF Großgründlach I
Freitag 20.03.2020      19.30 Uhr       SC Adelsdorf I -          TuSpo Heroldsberg I
Freitag 27.03.2020       20.00 Uhr       SpVgg Hausen III       -         SC Adelsdorf I